Fantasy Spiele
Strategiespiele
Rollenspiele
Wirtschaftssimulationen
Sportspiele
Home » Fantasy Spiele, Highlights

Browsergame Fleecys – züchte flauschige Fleecys

VN:F [1.9.22_1171]
5.4/10 bei 8 Stimmen
9.823 mal angeschaut
Fleecys, 5.4 out of 10 based on 8 ratings

Wer ein etwas gediegeneres Browsergame mag, der ist bei Fleecys genau richtig. Die flauschigen Fleecys sind sehr flauschig, klein, rund und schauen den Spieler aus großen Kulleraugen an. Sie leben in einem Dorf mitten im Grünen und brauchen viel Pflege.

Fleecys, die niedlichen kleinen Wesen schlüpfen aus Eiern und müssen gehegt und gepflegt werden. So kann man sie vom Schlupf aus der Eierschale an groß ziehen und stark und schön werden lassen. Irgendwann werden sich die Fleecys dann vermehren.

Bei Fleecy kann man sein Anwesen ausbauen und bei Wettbewerben gewinnen. Man kann mit anderen Spielern handeln und ein erfolgreicher Züchter von Fleecys werden. Dann kann man die Fleecys gewinnbringend verkaufen und mit dem Geld die unterschiedlichsten Dinge für sein Anwesen und auch für seine Fleecys kaufen. Damit kann man zum erfolgreichen und vielleicht auch erfolgreichsten Liebhaber von Fleecys werden.

Zum Fleecy Browsergame: HIER!

 

Fleecy, das bunte und witzige Browsergame ist ein nie enden wollender Spielspaß mit Suchtfaktor. Das Spiel ist völlig kostenlos und kann freiwillig über einen Premiumaccount mit vielen Extras aufgepeppt werden. Dadurch erhält man noch mehr Features und auch mehr Spielspaß.

Hier noch ein paar Screener für euch:

Um mitspielen zu können, ist es notwendig sich zu registrieren. Dazu muß man auf der Startseite den entsprechende Button anklicken und einen Spielnamen, sowie ein Passwort, mit dem, man sich anmelden möchte. Auch ein Sicherheitscode muß bei der Registrierung angegeben werden. Wichtig ist zudem, daß man die AGBs gelesen und auch bestätigt hat. Nach der Anmeldung muß dann nur noch die eMail- Adresse aktiviert werden und schon kann man mit dem Spiel beginnen.

 

Bildmaterial: fleecys.de

weitere Browsergame Test::

Eingetragen von auf 28. Februar 2012 – 10:11

was hältst du von dem Browsergame?